Auf diese Neuerscheinungen freue ich mich im April 2016

Ich habe wieder ausgiebig in Verlagsvorschauen geblättert und bin natürlich fündig geworden, denn auch im April warten wieder ein paar Neuerscheinungen darauf, entdeckt bzw. gelesen zu werden.

Am meisten freue ich mich auf den neuen Roman von Minette Walters, denn seit mehr als sechs Jahren ist kein Buch der Autorin auf Deutsch erschienen. Ihr brillantes Debüt Im Eishaus war der erste Kriminalroman, den ich gelesen habe – das war 1994 – und ich erinnere mich heute noch, dass ich die ganze Nacht durchgelesen habe, weil ich das Buch einfach nicht aus der Hand legen konnte, was mir bis dahin noch nie passiert war. Seitdem bin ich diesem Genre treu geblieben und Minette Walters war viele Jahre meine unangefochtene Queen of Crime. Leider war ich von ihrem letzten Roman Der Schatten des Chamäleons etwas enttäuscht, aber umso gespannter bin ich jetzt auf ihren neuen Psychothriller, der am 18. April erscheinen wird.

Minette Walter - Der KellerMunas Leben ist die Hölle. Und niemand kommt ihr zu Hilfe, denn keiner weiß, dass die Familie Songolis ihr Hausmädchen behandelt wie eine Sklavin. Dabei muss sie sich nicht nur Tag für Tag bis zur Erschöpfung um das Wohl der Songolis kümmern, sondern wird auch noch jede Nacht in einen dunklen, fensterlosen Keller gesperrt. Doch dann kehrt eines Tages der jüngste Sohn der Familie aus unerklärlichen Gründen nicht mehr nach Hause zurück. Damit die ermittelnden Polizeibeamten nichts von Munas Schicksal erfahren, darf sie ihren Keller verlassen. Und diese Chance nutzt sie auch. Denn Muna ist sehr viel klüger, als alle ahnen – und ihre Pläne sind sehr viel schockierender, als irgendjemand jemals vermuten würde … (Klappentext Goldmann)

 

Minette Walters – Der Keller
Verlag: Goldmann
Ersterscheinungsdatum: 18. April 2016
Klappenbroschur – 224 Seiten – 9,99 €
ISBN 978-3-442-48432-4


Aber auch auf diese Krimis und Thriller bin ich schon sehr gespannt:

Karen Winter - Wenn du mich tötestNach Kinlochbervie, einem Küstenort in den schottischen Highlands, verirrt sich niemand zufällig. Deswegen sorgt der deutsche Tourist Julian im einzigen Hotel der Gegend durchaus für Aufsehen. Verdreckt, durchnässt und völlig verstört bittet der Backpacker um Hilfe. Seine Frau Laura, mit der er einige Tage am Strand der einsamen Sandwood Bay verbracht hat, ist verschwunden. Die Polizei steht vor einem Rätsel, und bald gerät Julian selbst unter Verdacht. Dann wird südlich der Bay die Leiche einer Frau angespült; nackt und kaum mehr zu identifizieren … (Klappentext Droemer)

 

 

Karen Winter – Wenn du mich tötest
Verlag: Droemer
Ersterscheinungsdatum: 01. April 2016
Taschenbuch – 320 Seiten – 9,99 €
ISBN 978-3-426-30512-6


Nina Malik - Schwarze FedernAls Marlis Seelers aus einem Albtraum erwacht, muss sie feststellen, dass die Realität tausendmal schrecklicher ist. Ihr Haus wurde verwüstet und mit Teer beschmiert. Als sie den Wintergarten betritt, stockt ihr endgültig der Atem: In einem Nest aus Federn liegt dort ein totes Liebespaar. Während Chefermittler Simon Ackermann der Spur des plötzlich verschwundenen Ehemanns folgt, durchleuchtet seine junge Kollegin Franka Janhsen die scheinbar heile Welt der Familie Seelers. Dort stößt sie auf einen Strudel dunkler Geheimnisse, der sie unausweichlich anzieht. Denn Franka hat mit ihren eigenen Abgründen zu kämpfen … (Klappentext Blanvalet)

 

Nina Malik – Schwarze Federn
Verlag: Blanvalet
Ersterscheinungsdatum: 25. April 2016
Klappenbroschur – 480 Seiten – 14,99 €
ISBN 978-3-7645-0572-1


Paula Daly - HerzgiftEine glückliche Ehe, zwei hinreißende Töchter und ein florierendes kleines Hotel im englischen Lake District: Natty und Sean Wainwright stehen auf der Sonnenseite des Lebens. Das Glück wird getrübt, als die jüngere Tochter auf der Klassenfahrt schwer erkrankt. Natty macht sich sofort auf den Weg nach Frankreich – nur gut, dass ihre beste Freundin Eve gerade zu Besuch ist und Sean in Nattys Abwesenheit unterstützen kann. Doch als Natty nach zwei Wochen zurückkehrt, erwartet sie ein Albtraum: Eve hat ihr den Mann ausgespannt und ihr Zuhause übernommen. Selbst ihre Töchter werden von Eve umgarnt. Natty ist fassungslos. Die einst so enge Frauenfreundschaft wandelt sich in nackten Hass – und ein mörderischer Zweikampf beginnt … (Klappentext Manhattan)

 

Paula Daly – Herzgift
Verlag: Manhattan
Ersterscheinungsdatum: 11. April 2016
Klappenbroschur – 384 Seiten – 14,99 €
ISBN 978-3-442-54736-4


Alexandra Burt - Remember Mia»Ich muss mich erinnern, um sie zu finden.«

Eine junge Mutter kämpft darum, ihr Gedächtnis wiederzuerlangen – während die Welt sie für die Mörderin ihres Kindes hält.
Nach einem Autounfall erwacht Estelle Paradise im Krankenhaus und kann sich an nichts erinnern. Man hat sie in einer tiefen Schlucht aus dem Wrack ihres Wagens geborgen – schwer verletzt. Doch nicht alle Verletzungen stammen von dem Unfall: Es hat auch jemand auf Estelle geschossen. Wer? Nur sehr langsam dringt die wichtigste Frage in ihr Bewusstsein: Wo ist Mia, ihre sieben Monate alte Tochter? Sie war nicht mit im Unfallwagen. In einem schmerzlichen Prozess kehrt Estelles Erinnerungsvermögen zurück: Mia war schon drei Tage vor dem Unfall aus ihrem Apartment in New York verschwunden. Und Estelle wird auf einmal vom Opfer zur Hauptverdächtigen. (Klappentext dtv)

Alexandra Burt – Remember Mia
Verlag: dtv Premium
Ersterscheinungsdatum: 22. April 2016
Klappenbroschur – 384 Seiten – 14,90 €
ISBN 978-3-423-26101-2

4 Gedanken zu “Auf diese Neuerscheinungen freue ich mich im April 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s